U23: Neuer Trainer ab Sommer

Der SVG Steinachgrund hat einen neuen Trainer für die U23. Vom Sommer an übernimmt Wolfgang Wirth (57) die U23-Mannschaft.

„Wir sind froh, dass wir einen so erfahrenen Trainer aus der Region für unsere U23 gewinnen konnten. Wer Wolfgang kennt, weiß, dass er „Fussball lebt“. Er ist der perfekte Mix aus „Schleifer“ & „Kumpeltyp“ und passt somit perfekt in unser Suchprofil“, sagt Zeh, Vorstand Sport vom SVG Steinachgrund. „Wir werden mit Wolfgang die Brücke zw. Jugend- und Herrenbereich weiter stärken, um auch unseren jungen Spielern über das Sprungbrett U23 die Chance zum höherklassigem Fussball zu geben.“

Wolfgang Wirth, aktuell noch sehr erfolgreich als U19-Trainer der JFG Aischgrund in der Kreisliga tätig, war zuvor bereits langjähriger Jugendleiter und Trainer beim TSV Neustadt/Aisch.

Das aktuell für die zweite Mannschaft zuständige Trainer-Gespann Boss & Hauser wird dem Verein auch weiterhin erhalten bleiben. Tobias Boss, der interimsmäßig kurz vor Weihnachten eingesprungen ist, kann sich wieder auf die Aufgabe als Vorstand Marketing & Öffentlichkeitsarbeit im Verein konzentrieren. Sebastian Hauser hingegen wird weiterhin im Amt bleiben und den künftigen Cheftrainer als „spielender Co-Trainer“ unterstützen.