Juniorinnen der SpVgg Steinachgrund holen ersten Hallenturniersieg in Eicha!!

Mit einer U13 Mannschaft nahm die SpVgg Steinachgrund erstmals beim Turnier in Eicha (nähe Coburg) teil und konnte dieses auch gleich gewinnen.
Aus einem Feld von 10 Mannschaften, die in 2 Fünfer Gruppen spielten, konnte man sich souverän als Gruppenerster fürs Halbfinale qualifizieren.
Dort trafen wir dann auf den Gastgeber Spvg Eicha und konnte diesen in einem packendem Spiel mit 2:1 besiegen und zogen ins Finale ein.
Gegner hier war die 1.FC Redwitz die wir in der Gruppenphase schon 2:1 besiegen konnten. Hier drehten die Mädels richtig auf und wir konnten das Finale mit 4:0 für uns entscheiden!
Zu erwähnen ist die gute geschlossene mannschaftliche Leistung und der Teamgeist!
Bedanken möchte ich mich auch noch bei allen Mädels und Eltern für die tolle Leistung auf und neben dem Platz und der Spvg Eicha für ein toll organisiertes Turnier!!!

Ergebnisse und Torschützen Überblick:

Vorrunde
SpVgg Steinachgrund – SV Fortuna Untersteinbach  2:0
SpVgg Steinachgrund – 1.FC Redwitz  2:1
SpVgg Steinachgrund – SpVgg Eibing  4:0
SpVgg Steinachgrund – Spvg Eicha2  8:0

Halbfinale
SpVgg Steinachgrund – Spvg Eicha1  2:1

Finale
SpVgg Steinachgrund –
1.FC Redwitz   4:0

Torschützen:
Maya Kunert  6
Emma Schelter  4
Nina Schuh  4
Charlotte, Luisa, Jule, Hannah je  2

Mit sportlichen Grüßen Dietmar Gahm (Trainer)