F-Jugend in Wilhermsdorf  auf dem 2. Platz!

Am 30.1. waren wir zu Gast in Wilhermsdorf.

Gleich im ersten Spiel ging es gegen den SV Seukendorf, gegen den wir noch nie gespielt haben. Es entwickelte sich ein Spiel mit vielen Chancen auf beiden Seiten, nach dem frühen 0:1 Rückstand spielten wir weiter nach vorne und konnten das Spiel zu einer 2:1 Führung drehen, wir hatten noch gute Möglichkeiten, sogar einen Lattentreffer, doch leider fiel kurz vor Schluss noch der unglückliche Ausgleich zum 2:2.

Turnier_Wilhermsdorf
Große Freude bei der Siegerehrung

Das zweite Spiel hatten wir gegen unsere Freunde aus Emskirchen, wir hatten im letzten Turnier das Finale gewonnen und waren guter Dinge. Allerdings nutze der Gegner sehr clever die breite Halle aus und wir standen einfach viel zu offensiv, so endete das Spiel leider 1:5.

Die Niederlage ärgerte jeden Spieler und so wollten wir gegen den SF Laubendorf wieder einen Sieg holen, das erforderte aber sehr viel Einsatz gegen die gut verteidigenden Laubendorfer, aber wir konnten das knappe 1:0 über die Zeit bringen.

Das vierte Spiel gegen den Gastgeber lag uns etwas besser und wir konnten uns einige Chancen erspielen. Ganz besonders hat uns gefreut dass Luca sein erstes Tor geschossen hat! Endstand 4:2.

Im letzten Spiel gegen den TSV Markt Erlbach hatten wir uns nicht die großen Chancen ausgerechnet, jedoch verteidigten wir sehr gut und nutzen unsere wenigen Möglichkeiten eiskalt, so konnten wir mit 3:2 als Sieger vom Platz gehen.

Den 1. Platz sicherte sich der TSV Emskirchen und wir holten wie der SV Seukendorf 10 Pkt. Ein großes Lob geht noch an den TSV Wilhermsdorf für das schöne Turnier und die richtig coolen Pokale!!

Spieler: Leo, Tim, André, Marvin, Lenny K., Sven, Raphael, Luca
Tore: Lenny Kraft (5), Marvin (4), Luca (1), Raphael (1)